1922 e.V

1.)Hallo Florian, zuerst die Frage zum Personal: Wie sieht es im SCE-Kader aus. Könnt Ihr auf alle Spielerinnen zurückgreifen? 

Ein Hallo zurück. Ich freue mich sehr darüber, dass ich nach dem letzten Saison Spiel einen fast kompletten Kader melden kann. Natürlich hinterlässt die harte Runde bei der ein oder anderen ihre Spuren. Im letzten Saisonspiel verletzte sich leider eine sehr wichtige Stammkraft. Sie ist aber eine überaus zähe und ehrgeizige Fußballerin, ich bin mir sicher, dass Sie bis zum Finale wieder fit und einsatzbereit sein wird.

 

2.)Ihr habt im April gegen euren Gegner im Finale, die SG aus dem Dreisamtal, gespielt. Dort gab es einen deutlichen Sieg. In der Abschlusstabelle steht ihr Punktgleich im Mittelfeld. Wie siehst du im Finale die Favoritenrolle? Hat eine der beiden Mannschaften die Nase vorne?

Das Rundenspiel ist absolut nicht mit dem kommenden Finalspiel zu vergleichen. Wir hatten immer spannende Spiele gegen die SG Oberried und deshalb wird alleinig die Tagesform entscheiden wer die Nase vorne hat. Das Finalspiel ist eine Wundertüte und deshalb freue ich mich auch riesig  darauf. Ich würde lügen wenn ich nicht sagen würde, dass wir gerne die Nasenspitze vorne wären.

 

3.)Gibt es Besonderheiten die im Zuge der Vorbereitungen auf das Pokalendspiel anders laufen werden wie in vor einem normale Rundenspiel? Anreise? Ablauf?

Und ob es die gibt. Wir haben fast zwei Wochen Zeit um uns genau auf diesen Tag und diesen einen Gegner vorzubereiten. Diese Zeit hat man während der Saison nicht. Aber wir werden uns nicht nur auf die Stärken des Gegners konzentrieren sondern überwiegend auf unsere Schwächen. Beide Teams kennen einander, die jeweiligen Stärken und Schwächen des Gegners werden in der Finalvorbereitung eine wesentliche Rolle spielen. Die Anreise wird deutlich früher sein, da ich wie auch schon im Viertelfinale einen kleinen Spaziergang machen werde, in dem ich die Mädels ein letztes Mal auf den bevorstehenden “Fight“ vorbereite.

 

4.)Kurzer Ausblick auf die kommende Runde und den Frauennachwuchs beim SCE? Wird es personelle Veränderungen geben? Die B-Mädchen stehen ja ebenfalls im Finale des Pokals. Wie ist es insgesamt um den Nachwuchs beim SCE bestellt?

Zunächst einmal freuen wir uns total über den Finaleinzug unserer B Mädels. Sie sind unsere Zukunft und daher uns auch sehr wichtig. Bisher stoßen 4 Mädchen sicher zu unserer Frauenmannschaft. Ansonsten kann man jetzt noch nicht über genaue personelle Veränderungen sprechen. Stand jetzt haben wir in der Frauenmannschaft keine Abgänge zu melden. Das ist mir sehr wichtig.