1922 e.V

C-Junioren

Spielgemeinschaft Bötzingen/Eichstetten

Jahrgang 2003 und 2004

Die diesjährige C-Jugend des Jahrgangs 2003 / 2004 besteht aus einer Spielgemeinschaft zwischen dem SC Eichstetten und dem FC Bötzingen. Der Kader ist ein bunter Mix aus ca. 21 Jungs. Aufgrund der Größe des Kaders gibt es zwei Mannschaften, wobei die C1 auf einem Großfeld und die C2 auf einem Kleinfeld spielt. Das gemeinsame Training findet jeweils montags und donnerstags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Die Trainings- und Spielstätte ist in der Hinrunde auf dem Bötzinger Sportplatz. Die Rückrunde wird auf dem Eichstetter Sportplatz stattfinden. Die Jungs verstehen sich untereinander super und sind zu einem erfolgreichen Team zusammengewachsen. Wir Trainer sind stolz, wie engagiert und mit wieviel Freude die Jungs Woche für Woche trainieren. Sowohl fußballerisch als auch persönlich entwickeln sich die Jungs stetig weiter! Beide Mannschaften sind gut in die Saison gestartet und wir hoffen, dass es auch weiterhin so gut bleibt. Zu guter Letzt wollen wir noch einen besonderen Dank an unsere Sponsoren, Zuschauer und Eltern aussprechen, die uns mit Trikots, Bälle, Kuchen und Getränke immer wieder unterstützen.

Mit sportlichen Grüßen grüßt Sie das Trainerteam Markus Chiandetti, Martin Freitag, Ralf Gramelspacher und Benjamin Köhl

Montag             17:30 – 19:00 Uhr

Donnerstag       17:30 – 19:00 Uhr

In der Vorrunde 2017/2018 findet der Trainings- und Spielbetrieb der C-Junioren auf dem Sportgelände des FC Bötzingen statt

Markus Chiandetti

Martin Freitag

Ralf Gramelspacher

Benjamin Köhl

Info und Kontakt über Diana Holzleiter Tel. 07663-605852, Jugendleiterin SC Eichstetten

 

Lade Fussball.de-Widget…