1922 e.V

F-Junioren

SC Eichstetten
Jahrgang:2013/2014
Trainingszeiten: Montag 17:00 Uhr – 18:30 Uhr in Eichstetten
Trainer: Anke und Marcus Willig
Simon Reinert
Kerstin und Oliver Kawaletz
Ute Knirsch
Marco Willesch

In der Saison 2021/22 haben sich in der F-Jugend 15 fußballbegeisterte Kinder der Jahrgänge 2013 und 2014 zusammengefunden, um jeden Montag um 17:00 Uhr für 1,5 Stunden ihrem Lieblingssport nachzugehen. Selbst in den ungemütlichen Wintermonaten waren die 13 Jungs und zwei Mädchen motiviert und haben keine Spielpause eingelegt. Es wurde bei Wind und Wetter, coronabedingt draußen trainiert und das Trainerteam durfte den Kindern ordentlich „einheizen“.
In der ersten Saisonhälfte haben wir mit unserer Mannschaft vier erfolgreiche Turniere in Nimburg, Bahlingen, Bötzingen und Endingen bestritten, sowie ein Benefizspiel #fuerEmilia in Holzhausen. Spielerisch hat sich das Team in diesen ersten Monaten mit dem neu aufgestellten Trainerteam bereits verbessern können und die Trainer freut es sehr, dass die neuen Trainingsansätze in den Spielen teilweise schon zu sehen waren.
In der F-Jugend wird in den Turnieren nach dem FUNino-Konzept gespielt. Das ist eine Variante des Mini-Fußballs, bei der auf einem verkleinerten Spielfeld (32-25 m) auf vier Tore gespielt wird. Tore können nur innerhalb der 6-Meter-Torschusszone erzielt werden. Gespielt wird in 3er-Teams und einem Auswechselspieler. Es gibt keinen Torwart. Bei diesem Spielkonzept haben alle Kinder sehr viel Ballkontakt und werden ständig mit neuen Spielsituationen konfrontiert. Die Tore werden in den FUNino-Turnieren nicht gezählt, denn es geht in erster Linie um Fairness und Spaß.
Wer sind die neuen Trainer und was sind unsere Ziele?
Zu Beginn der Saison war unklar, ob überhaupt ein Training für die F-Jugend stattfinden kann, da es keine/n Trainer/in gab. Doch zum Glück fanden sich einige engagierte Eltern und fußballbegeisterte Menschen aus der Nachbarschaft und bildeten einen Trainierstab für die F-Jugend.
Cheftrainer im Team ist Marcus Willig, der bei der Trainingsplanung von seiner Frau Anke unterstützt wird. Co-Trainer sind Oliver Kawaletz, Simon Reinert und Marco Willesch, die je nach Kapazität beim Montagstraining dabei sind. Im Hintergrund agieren Kerstin Kawaletz und Ute Knirsch, die sich um alle organisatorischen Belange der F-Jugend kümmern.
Unser Ziel ist es, dass die Kinder Spaß am Sport, an der Bewegung und natürlich insbesondere am Fußball haben. In den Trainingsphasen fördern wir spielerisch Koordination und Ausdauer und vermitteln erste technische Inhalte und Fußballregeln. Der Umgang mit Erfolgen und Misserfolgen wird dabei automatisch geschult. Der Mannschaftsgedanke steht dabei stets im Vordergrund – wir sind ein Team und jeder ist wichtig! Über weiteren Zulauf in der F-Jugend, gerne auch noch ein paar mutige Mädels, würde sich das Trainerteam sehr freuen!
Anke, Kerstin, Marco, Marcus, Oli, Simon und Ute